facebooktwitterpinterest

Bewertungen, Kontaktdaten für Rote Fabrik

Geschichte

Die Rote Fabrik ist ein ehemaliges Fabrikareal in Zürich-Wollishofen, das heute als Kulturzentrum genutzt wird. Sie wird so genannt, weil die Gebäude aus roten Backsteinen bestehen; mitunter aber auch, weil Linksparteien sich für ihre Umnutzung einsetzten.GeschichteGewerbliche NutzungDie Rote Fabrik wurde 1892 nach Plänen des Architekten Carl Arnold Séquin für die Seidenfirma Henneberg erbaut; 1899 erfolgte die Übernahme durch die Seidenwebereien Stünzi Söhne aus Horgen. 1940 wurde die Fabrik von der ITT-Tochter Standard Telephon & RadioAG übernommen. 1972 erwarb die Stadt Zürich die Fabrik und plante, das Gebäude abzureissen, um die Seestrasse verbreitern zu können.Volksinitiative und IG Rote FabrikDie Sozialdemokratische Partei der Schweiz (SP) lancierte im September 1973 eine Volksinitiative für den Erhalt der Roten Fabrik und die Umwandlung in ein Kulturzentrum. Obwohl die Stadtzürcher Bevölkerung 1977 die SP-Initiative deutlich annahm, verschwand das Anliegen vorerst in den Akten. Nur vereinzelt konnten Ende der 70er Jahre Kultur-Veranstaltungen in der Roten Fabrik durchgeführt werden.Da sich die Stadt Zürich nicht an den Auftrag bezüglich der kulturellen Nutzung hielt, wurde 1980 die Interessengemeinschaft Rote Fabrik (IGRF) gegründet. In der Folge veranstalteten Jugendliche im Frühjahr 1980 in der Aktionshalle Rock-Konzerte – ohne behördliche Bewilligung. Die Angst einer Besetzung machte in der Folge die Runde und die Ankündigung eines weiteren unbewilligten Fests unter dem Slogan «Leben in die tote Fabrik» sorgte bei der Stadt für Verunsicherung. Drei Tage vor dem Fest beschloss der Stadtrat den Anlass «zwar zu tolerieren, nicht aber zu akzeptieren». Gegen 2000 Personen besuchten das Happening am 17./18. Mai 1980 und beteiligten sich rege an einer offenen Diskussion. Kritisiert wurde das fehlende Engagement der Behörden zur Umsetzung der Abstimmung von 1977 und der Mangel an Räumen.

Adresse: Seestrasse 395, 8038 Zurich
Stadt: Zürich
Route: Seestrasse 395
Postleitzahl: 8038



ähnliche suchanfragen: Rote Fabrik Zürich Restaurant, Rote Fabrik Konzerte, Rote Fabrik Zürich Programm, Rote Fabrik Raum mieten, HAPPY FACTORY Rote Fabrik, Flohmi am Wasser Rote Fabrik, Rote Fabrik bar, Rote Fabrik führung
Bewertungen
Frei froh und ungezwungen. Wie klasse. Unbedingt anschauen und dort PLATZNEHMEN. Geschmacklich sehr lecker. FAZIT : Sehr Empfehlenswert!!
Nach einem Tagestrip haben wir die Abendsonne am See genossen. Es war entspannt und die Theke hatte zwei Warteschlangen. Dennoch war das Personal freundlich und hat sich nicht aus der Ruhe bringen lassen. Hat mir gut gefallen.
Schöner Ort für Events, Konzerte etc. Direkt am See gelegen. Vor allem der Aussenbereich ist unkonventionell gehalten. Innen war der Klang sehr gut und auch während des sehr vollen Konzerts kam man gut rein und raus und zu den taktisch gut gelegenen Getränkeständen. Wir kommen gern wieder.
Rote fabrik bei wollishofen ist ein sehr schòner platz am see gutes restaurant wie auch fùr die party liebhaber fùrs wochenende.kinder lieb ist es auch hat spielplàtze. Die leute sind sehr nett man sieht auch viele graffities legale kustwerke sehr schòn zum ansehen. Viel spass
Eine Institution aus gutem Grund. Immer noch DER Alternative Treff in Zürich an bester Lage. Immer wieder interessante Konzerte und spannende Ausstellungen wie aktuell in der Schedhalle und im Sommer einer der tollsten Orte für ein Bier am See!
Sehr entspannter Ort direkt am schönen Zürichsee. Bei gutem Wetter kann man auch draussen sitzen und essen. Das Essen ist fein und gesund und es hat auch immer ein veganes Menu auf der Karte. Wer Coca-Cola trinkt ist hier am falschen Ort
Toller Standort für Anlässe. Räume stinken teilweise sehr arg nach Rauch, was für Nichtraucher kaum erträglich ist.
Schöner Platz. Sehr alternativ und ungezwungen. Hatte Spaghetti bolognese. In Qualität und menge i.o. Kein Schnickschnack mit scharfem öl und sonstigen Extras. Personal sehr freundlich!! Würde erneut gehen.
Schöner Platz zum verweilen. Hochwertiger Velo Shop mit top Mechaniker.
Ein cooler und kreativer Ort. Wir waren leider während eines Aufbaus dort, aber was wir gesehen haben, war tolle Gemeinschaft, kreative "Stände" und viel Liebe. So wohl für die Dekorationen, für die Technik, als auch für die Menschen untereinander. Wenn wir wieder in Zürich sind, dann definitiv auch wieder dort.
Kommentar zu diesem Ort

Bewertungen, Anfahrtsplan und Kontaktdaten für Rote Fabrik.

Zürich bühne und veranstaltungsort

karte stadtplan, wie komme ich. Zürich zürich wahrzeichen und historische stätten öffnungszeiten, standort. Rote Fabrik adresse, telefonnummer, straßenansicht, postleitzahl. Auf dieser Seite finden Sie ähnliche Unternehmen in der Nähe wie Rote Fabrik. Auf dieser webseite können Sie Ihre Kommentare und Erfahrungen zu Rote Fabrik mit anderen Personen teilen.

Fügen Sie diese Karte zu Ihrer Website hinzu;



Wir verwenden Cookies

Wir verwenden Cookies und andere Tracking-Technologien, um Ihr Surferlebnis auf unserer Website zu verbessern, Ihnen personalisierte Inhalte und gezielte Anzeigen anzuzeigen, unseren Website-Verkehr zu analysieren und zu verstehen, woher unsere Besucher kommen. Datenschutz-Bestimmungen